Jaro

Diese Tiere sind glücklich vermittelt.
Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 2978
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Jaro

Ungelesener Beitrag von wiwa »

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Jaro wurde auf der Straße aufgegriffen und kam so in unser Partnertierheim. Er soll ca. 2016 geboren sein und ist ca. 45 cm groß. Jaro ist ein sehr menschenbezogener und freundlicher Hund, kommt aber mit dem Tierheimalltag nicht gut zurecht und zeigt es dort indem er viel bellt und deshalb schon fast heiser ist. Außerhalb des Zwingers genießt er dann relativ schnell seine Auszeit vom Stress und die Zeit mit den Menschen die mit ihm spazieren gehen. Vermutlich hat er schon Erziehung genossen, denn er ist relativ leinenführig , sehr aufmerksam und super ansprechbar. Sicherlich ist die Erziehung noch etwas ausbaufähig, aber das wird Jaro großen Spaß machen, denn Hauptsache man beschäftigt sich mit ihm. Auch mit seinen Artgenossen versteht er sich prima. Er ist rundum ein toller Kerl und wir wünschen uns für Jaro, das er diesen stressigen Ort schnell verlassen darf, damit aus dem tollen Hund bald auch ein glücklicher Hund wird.

Jaro wird kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Paß in sein neues Zuhause ziehen.


Weitere Infos und Kontaktmöglichkeiten sowie eine Beschreibung des Vermittlungsablaufs finden Sie auf unserer Webseite: https://www.mensch-und-tier-zuliebe.de


Ansprechpartnerin:

Katrin Burkert

Telefon: 030/20987301
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi
Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 2978
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Re: Jaro

Ungelesener Beitrag von wiwa »

Jaro hat ein neues Zuhause gefunden!!
Da wir unseren Cocker Billy vor 3 Wochen gehen lassen mussten und unser Samu nicht ohne Hundekumpel kann, hat nun Jaro bei uns sein neues Zuhause.
Zuerst stand ein Kenenlernen im Tierheim an.
Alles prima, er ist noch sehr dünn, aber das kriegen wir hin!

Bild

Bild

Bild
Dann war es soweit, Sicherheitsgeschirr an und ab nach Hause.
Bild
Anstrengend so eine Reise.
Bild
Ich esse unter Aufsicht ein Stück Kuchen
Bild
Da unser Grundstück nur 1200 qm groß ist und Hund dort kein gemütliches Plätzchen findet muss man auf der Treppe liegen.
Bild

Bild
Die Couch ist dann doch etwas bequemer
Bild

Bild

Die Hausleine hat er dran weil auch Jaro den Königspudel von nebenan nicht mag.
Ich hoffe wir werden ein gutes Team und haben viel Spaß miteinander!

LG. Walli
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi
Antworten